NEU: Benchmarking in PR und Marketing nutzen

Von den Besten lernen, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen

Die Ziele von Kommunikatoren sind hoch unterschiedlich: Die einen wollen den Vertrieb unterstützen, andere die Markenwerte stützen. Wiederum andere suchen strategische Ansatzpunkte in der Customer Journey, wo sie angreifen können. Oder die Kommunikationsstrategie ist auf eine herausragende Reputation ausgerichtet. Welche Ziele auch immer Sie in Ihrer Arbeit verfolgen – das Benchmarking mit dem Wettbewerb zeigt Ihnen auf, wie Sie Wettbewerbsvorteile systematisch erobern können. Obendrein erhöhen Sie das Ansehen Ihrer Arbeit im Haus, denn der Vergleich mit dem relevanten Wettbewerb zeigt hausintern deutlich auf, wie gut Ihre Arbeit wirklich ist. Dieser Media Workshop zeigt Ihnen auf, wie Sie das Benchmarking nutzen können. Welche Daten Sie dafür einsetzen können. Und wie Sie die Stärke Ihrer Kommunikationsarbeit auch nach außen zeigen können – zum Beispiel mit Auszeichnungen und Siegeln. Lernen Sie von den Besten! Weniger der falsche Anspruch.

Themenschwerpunkte

  • wie Kommunikationsziele mit Benchmarking gemessen werden können
  • die Schatzkiste bei Benchmarks: Daten, Daten, Daten
  • die richtigen Schlussfolgerungen aus dem Wettbewerbsvergleich ziehen
  • Erfolge aus dem Benchmark nach Innen und Außen zeigen

Lernziele

Sie erfahren, wie Sie Benchmarking strategisch klug nutzen. Sie sind in der Lage, Ihren Kommunikationserfolg effektiv zu vermessen und Schlussfolgerungen zu ziehen, wie Sie besser werden. Sie kennen die wichtigsten Ansätze im Benchmarking und die Datenquellen, die Sie sehr einfach nutzen können.

Teilnehmergruppe

·       Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Kommunikation, Kundenservice und Vertrieb aller Branchen.

Referent

Jörg Forthmann, Geschäftsführer der Faktenkontor GmbH
Jörg Forthmann (Jahrgang 1968) ist Geschäftsführer der Faktenkontor GmbH und leitet erfolgreich Seminare zur Pressearbeit und Krisenkommunikation. Durch seine Tätigkeit als Referent in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Nestlé Deutschland AG und als PR-Berater in Hamburg besitzt er viel Erfahrung in der Gestaltung und Optimierung der Unternehmenskommunikation. Die journalistische Seite der Pressearbeit beherrscht er durch seine Ausbildung und Arbeit als freier Journalist u. a. für das Hamburger Abendblatt.

Termine

30.03.2020 in Hamburg

Uhrzeit:

von 09:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 12 Personen

Teilnahmegebühr:

590,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(702,10 € inkl. MwSt.)

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Jetzt anmelden

Anmeldung unter:

https://www.media-workshop.de/seminar/benchmarking/

Anmeldung