Webinar: Change-Kommunikation

Veränderungskommunikation - was ist das und was kann das?

Von der neuen Marktstrategie über den internen Werteprozess bis hin zum „dicken Brett“ der digitalen Transformation – die meisten Unternehmen und Institutionen erleben aktuell umfassende Veränderungen. Doch wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter davon überzeugen, dass Veränderungen notwendig sind und sie für den Wandel begeistern? Welche Methoden und Instrumente können eine gute Zusammenarbeit von Führungskräften und Mitarbeitern fördern? In einem lebendigen Mix aus Vortrag, Diskussion und Interaktion erfahren Sie, was nötig ist, um die Bereitschaft bei Mitarbeitern für Veränderungen zu erhöhen, sie gezielt in diesen Prozess mit einzubinden und neue Entwicklungen erfolgreich umzusetzen.

Themenschwerpunkte

  • Welche Rolle der Internen Kommunikation in Change-Projekten zukommt.
  • Welche Stadien Sie im Change typischerweise durchlaufen und wie die Kommunikation hier unterstützt.
  • Wie ein Grundverständnis psychologischer Prozesse und emotionaler Dynamiken Sie davor bewahrt, auch solide geplante Veränderungen komplett vor die Wand zu fahren.
  • Wie Sie sich Vertrauen, Loyalität und Motivation der Mitarbeitenden auch in schwierigen Zeiten sichern.
  • Wie Sie den Fokus auf eine erstrebenswerte Zukunft legen und Veränderung gestalten, anstatt sie zu erleiden.

Lernziele

Sie erfahren welche zentrale Rolle der Kommunikation in Veränderungssituationen zukommt. Sie bekommen ein Verständnis dafür, was bei der praktischen Umsetzung von Veränderungen zu beachten ist. Sie wissen, von welchen Faktoren es abhängt, ob ein Veränderungsprozess erfolgreich verläuft oder aber scheitert.

Teilnehmergruppe

  • Das Webinar richtet sich an Mitarbeitende der Internen Kommunikation und Verantwortliche für große Veränderungen – also beispielsweise Projektleitende, Geschäftsführende oder Kommunikationsverantwortliche in Personal- oder Strategieabteilungen.

Seminarmethode

Entdecken Sie mit unseren Online-Seminaren eine flexible Lösung der beruflichen Weiterbildung. Egal ob Home Office, Büroschreibtisch oder Hotelzimmer – Sie loggen sich am Seminartag bequem in den virtuellen Seminarraum ein und schon sind Sie live und interaktiv dabei. 

Das erwartet Sie:

  • diese Schulung umfasst 4 Trainingseinheiten à 45 Minuten und kurzen Pausen zwischen jeder Sequenz
  • Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmern
  • Hinweise zur Technik sowie zur optimalen Vorbereitung
  • digitale Bereitstellung der Seminarunterlagen
  • ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
  • persönliche Vor- und Nachbereitung der Schulung durch das Media Workshop Team
  • Zertifikat zum Nachweis der beruflichen Fortbildung

Bitte stellen Sie folgende Technik sicher:

  • Laptop, Rechner oder Tablet mit stabiler Internetverbindung
  • die Software Zoom (falls die Software nicht heruntergeladen werden kann, ist eine Teilnahme auch via Link möglich)
  • eine funktionierende Webcam
  • ein Headset oder ein Mikrofon (es genügt auch ein einfaches Kopfhörerheadset)

Referent

Inhouse Schulungen
Referent*in wird noch bekannt gegeben.

Termine

auf Anfrage

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version