NEU: Professionelle Interviews

Gesprächsführung, Interviewtechnik und Verschriftlichung für print und online

Die Kunst, Interviews zu geben und jene, Interviews zu führen ergänzen einander im Bestfall zu einem unterhaltsamen und informativen Gesamtkunstwerk. Im schlechtesten Fall entsteht eine peinliche Mischung aus banalen Fragen und floskelhaften Antworten. In diesem Media Workshop lernen Sie, wie Sie als Fragensteller/in die bestmöglichen Antworten erhalten und wie Sie das Ganze am Ende zu einem guten Text verschriftlichen. Egal, ob Sie Ihre Fragen internen Mitarbeitern oder Managern stellen, oder ob Sie Ihre Interviews zur Veröffentlichung in großen Medien führen – dieses zweitägige Praxisseminar bereitet Sie auf allen Ebenen darauf vor.

Themenschwerpunkte

  • die verschiedenen Interviewtypen
  • bereiten Sie sich auf einen Interviewgast vor
  • führen Sie individuell Interviews mit diesem Gast
  • analysieren Sie die geführten Gespräche gemeinsam mit dem Referenten und dem Gast
  • verschriftlichen Sie die Interviews
  • redigieren Sie die Interviews gemeinsam mit dem Referenten nach den Regeln journalistischer Kunst

Lernziele

Sie lernen, Interviews optimal vorzubereiten. Sie arbeiten an Ihrer körperlichen und stimmlichen Präsenz während eines Interviews und lernen, die bestmögliche Rolle und Haltung während eines Interviews einzunehmen. Sie lernen, ein geführtes Interview schnell und bestmöglich zu verschriftlichen.

Teilnehmergruppe

  • Weiterbildung für PR-Leiter und Mediensprecher, die selbst Interviews führen möchten bzw. ihre Vorgesetzten und Mitarbeiter auf Interviews vorbereiten sollen.
  • Kurs für Mitarbeiter aus Pressestellen und Kommunikationsabteilungen, die Interviews für Veröffentlichungen verschriftlichen müssen.

Ihr Mehrwert

Nach dem Seminar erhalten Sie die vom Referenten verfasste Magazin-Werkstatt «Interview».

Referent

Peter Linden, Autor und freier Dozent
Peter Linden (Jahrgang 1959) lebt als Autor und freier Dozent in München. Er unterrichtet an Universitäten, Journalistenschulen, bei zahlreichen Verlagen und Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu Sprache, Sprachwirkung sowie journalistischen Darstellungsformen. Der ehemalige Redakteur der Süddeutschen Zeitung ist Autor mehrerer Fachbücher. Er studierte Germanistik und Romanistik in München.

Termine

20. bis 21.04.2020 in Hamburg

06. bis 07.10.2020 in München

Uhrzeit:

von 10:00 bis 17:30 und von 09:30 bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 12 Personen

Teilnahmegebühr:

980,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(1.166,20 € inkl. MwSt.)

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Jetzt anmelden

Anmeldung unter:

https://www.media-workshop.de/seminar/professionelle-interviews/

Anmeldung