Online-Seminar: Videos mit dem iPhone produzieren

Bewegtbild mit Apps drehen und schneiden

Mit den richtigen Apps ist das iPhone das ideale Werkzeug für die schnelle Online-Videoproduktion. Drehen, Schneiden, Veröffentlichen – alles direkt auf einem Gerät. Doch worauf kommt es bei der Planung des Videos an? Welche Bilder drehe ich vor Ort? Wie stelle ich gute Tonaufnahmen sicher? In diesem zweitägigen Online-Seminar lernen Sie, was Sie bei der Produktion von Videos mit dem iPhone beachten sollten und wie Sie Ihren Filmen eine ansprechende Optik verleihen. Sie erfahren, welche Möglichkeiten und Grenzen die mobile Berichterstattung mit dem iPhone hat.

Themenschwerpunkte

  • Bewegtbildsprache und Bildgestaltung
  • Mikro, Kameragriff, Licht – mit wenigen Mitteln den Dreh vereinfachen
  • Planung und Drehvorbereitung von Kurzvideos
  • Mit der App „Mavis“ gezielt für den für den Schnitt drehen
  • Interviews aufzeichnen (Bildaufbau, Belichtung, Ton, Kamerahaltung)
  • Mit der App „LumaFusion“ logische Sequenzen schneiden, vertonen und Texteinblendungen für tonlosen Videokonsum gestalten
  • Praktische Übung: Dreh und Schnitt Ihres eigenen kurzen Videos

Bitte stellen Sie folgende Technik sicher:

  • Laptop, Rechner oder Tablet mit stabiler Internetverbindung,
  • die Software Zoom (falls die Software nicht heruntergeladen werden kann, ist eine Teilnahme auch via Link möglich),
  • eine funktionierende Webcam sowie ein Headset oder ein Mikrofon (es genügt auch ein einfaches Kopfhörerheadset).
  • Bitte achten Sie darauf, dass auf Ihrem iPhone das jeweils aktuellste iOS installiert ist und mindestens 5 GB Speicherplatz frei sind. Für das Drehen und Schneiden benötigen Sie die Apps Filmic Pro (14,99 €) und LumaFusion (29,99 €).

Lernziele

Dieses Seminar vermittelt Ihnen, was Sie bei der Produktion von PR-Videos mit dem iPhone beachten müssen. Sie lernen, wie Sie Ihr iPhone gezielt einsetzen, um Ihren Kurzvideos
eine ansprechende Optik zu verleihen. Sie drehen und schneiden Ihr eigenes kurzes Video.

Teilnehmergruppe

  • Kurs für Mitarbeiter*innen in PR und Marketing, die kleinere Videoproduktionen selbst durchführen oder größere in Auftrag geben.
  • Diese Weiterbildung richtet sich an alle, die wissen wollen, wie man PR-Videos mit dem iPhone selbst erstellt.

Ihr Mehrwert

In diesem praktischen Hands-on-Workshop produzieren Sie ein eigenes kurzes Übungs-Video, in dem Sie alle relevanten Arbeitsschritte vom Dreh über den Schnitt bis zur Veröffentlichung selbst ausprobieren.

Referent

Roman Mischel, Videojournalist für TV- und Online-Medien
Roman Mischel (Jahrgang 1973) arbeitet seit 2002 als freiberuflicher Videojournalist für TV- und Online-Medien. Der Preisträger des Grimme Online Awards 2003 in der Kategorie Medienjournalismus gibt Seminare zu den Themen Videojournalismus und multimediales Arbeiten für das Internet. Er schult Redakteure und Volontäre von Tageszeitungen und Online-Medien im Umgang mit Videokamera und Schnittsoftware. Er ist Mitbegründer des Online-Magazins onlinejournalismus.de und schreibt ein Weblog zum Thema Videojournalismus.

Termine:

13. und 14.09.2022

Uhrzeit:

von 10:00 bis 17:30 und von 09:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 8 Personen

Teilnahmegebühr:

850,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(1.011,50 Euro inkl. MwSt.)

Hinweis:

Dieses Thema können Sie auch als Präsenzseminar buchen. Hier geht's zum Seminar.

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Jetzt anmelden

Anmeldung unter:

https://www.media-workshop.de/seminar/videoproduktion-mit-iphone-webinar/

Anmeldung