Einsatz leistungsstarker Kommunikations-Tools

Einsatzmöglichkeiten von KI in der Kommunikation

In der digitalen Welt wird der Einsatz von Kommunikationstools für die Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und Organisationen immer wichtiger. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz können diese Werkzeuge dazu beitragen, Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten und die Kommunikation zu verbessern. In diesem Training zeigt der Referent Christian Albrecht Ihnen, welche digitalen Hilfsmittel es gibt und wie Sie diese optimal einsetzen, um von den Vorteilen der KI im Kommunikationsbereich zu profitieren.

Themenschwerpunkte

Einführung in die Welt der digitalen Kommunikationswerkzeuge

  • Die Rolle von Technologie und KI in der Kommunikation
  • Was sind Kommunikationstools und warum sind sie wichtig?

Praktische Anwendungsmöglichkeiten von Tools zur Planung, Produktion, Distribution und Evaluation von Kommunikation

  • Überblick über verschiedene Arten von Kommunikationswerkzeugen (u.a. Neuroflash, DeepL Write and Translate, Grammarly, ChatGPT inkl. Store, usw.)
  • Demonstration und praktische Anwendung ausgewählter Tools
  • Wie kann künstliche Intelligenz in der Kommunikation unterstützen (z.B. Krisenkommunikation, Social Media, etc.)?

Auswahl und Implementierung geeigneter Kommunikationstools

  • Kriterien für die Auswahl der richtigen Werkzeuge für Ihre Kommunikationsabteilung
  • Best Practices / Erfahrungsberichte aus der Praxis

Lernziele

Sie entwickeln ein Verständniss für die Bedeutung leistungsfähiger Kommunikationswerkzeuge und -technologien. Sie lernen ausgewählte Tools für die Planung, Produktion, Distribution und Evaluation von Kommunikation kennen und können diese praktisch anwenden. Sie verstehen die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von KI in der Kommunikation und wissen, wie Sie effizientere Arbeitsprozesse durch den Einsatz von Tools und KI erreichen.

Teilnehmergruppe

  • Der Kurs richtet sich an Kommunikationsteams, Pressesprecherinnen und Pressesprecher sowie Kommunikationsverantwortliche in PR- und Kommunikationsabteilungen von Unternehmen, Behörden, Verbänden und Organisationen.
  • Vorkenntnisse im Bereich Kommunikationstools und KI sind nicht erforderlich.

Referent

Christian Albrecht leitet seit 2017 die Kommunikation des Airport Nürnberg. Darüber hinaus verantwortet er das strategische Geschäftsfeld "Digitaler Flughafen". Seit dem Sommersemester 2019 ist er nebenberuflich als Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule in Nürnberg in den Bereichen Online-Kommunikation und Online-Marketing tätig. Zusätzlich lehrt er als Dozent an der FOM German-Sino School of Business & Technology an den Standorten Taiyuan sowie Taian in China im Studiengang Business Administration.
Logo commTECH Academy

Termine:

21.06.2024 als Webinar

20.09.2024 als Webinar

Uhrzeit:

10:00 bis 14:00 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 12 Personen

Teilnahmegebühr:

490,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(583,10 Euro inkl. MwSt.)

Alternative Seminartipps:

Dieses Thema können Sie auch als digitale Fortbildung buchen. Hier geht's zum Webinar.

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Jetzt anmelden

Platzreservierung

Anmeldung unter:

https://www.media-workshop.de/seminar/einsatz-leistungsstarker-kommunikations-tools/

Anmeldung

Sie möchten sich gerne zum Workshop anmelden, aber das Anmeldeformular wird nicht angezeigt?
Kein Problem! Senden Sie uns gerne eine E-Mail an team@media-workshop.de mit dem gewünschten Seminartermin und wir übernehmen die Anmeldung für Sie und senden Ihnen eine Bestätigung zu.
Vielen Dank.

Unverbindliche Platzreservierung

Sie möchten gerne zu diesem Workshop unverbindlich einen Platz reservieren, aber das Reservierungsformular wird nicht angezeigt?
Kein Problem! Senden Sie uns gerne eine E-Mail an team@media-workshop.de mit dem gewünschten Seminartermin und wir übernehmen die Reservierung für Sie und senden Ihnen eine Bestätigung zu.
Vielen Dank.