NEU: Souveränes Konfliktmanagement

Signale früh erkennen und effektive Lösungsstrategien entwickeln

Zwischen KollegInnen, im Umgang mit Kunden oder mit Mitarbeitenden: Täglich begegnen uns beruflich wie privat Konflikte in Form von Auseinandersetzungen, Blockaden oder Missverständnissen. Einige dieser Konflikte können rasch bereinigt werden oder verschwinden nach einiger Zeit von selbst. Andere tauchen jedoch immer wieder auf und stören langfristig die Zusammenarbeit. Dann kommt es zu Streit, Machtkämpfen oder sogar Mobbing. Wie erkennt man rechtzeitig die Signale eines beginnenden Konflikts? Welche Ursachen liegen zugrunde und welche Möglichkeiten hat man, einen Konflikt zu lösen? Wie wird aus einem Konflikt eine Chance? Wie lassen sich durch gezielte Gesprächsführung die Kraft und Energie eines Konfliktes nutzen und die Stimmung positiv gestalten? In diesem Media Workshop lernen Sie, eigene und fremde Emotionen früh wahrzunehmen, Konflikte konstruktiv und gezielt zu steuern und effektive Lösungsstrategien zu entwickeln.

Themenschwerpunkte

  • Die verschiedenen Kommunikationstypen – wie Menschen funktionieren.
  • Frühwarner: Wie man Konflikte erkennt und verhindert.
  • Ursachen: Wer oder was ist der Auslöser für den Konflikt?
  • Schürer: Wie man (ungewollt) Konflikte schafft und verstärkt.
  • Eskalation: Die Stufen des Streits und was/wer dann noch hilft.
  • Deeskalation: Strategien und Techniken, um Konflikte konstruktiv zu klären.

Lernziele

In diesem Online-Seminar lernen Sie die verschiedenen Konfliktmodelle und Kommunikationstypen kennen. Sie wissen um die typischen Ursachen für Konflikte in der Zusammenarbeit und können diese vermeiden bzw. deeskalierend eingreifen. Sie setzen Lösungsstrategien und Techniken ein, um einem Konflikt professionell zu begegnen. Sie können eigene und fremde Konflikte besser erkennen, vorbeugen und lösen.

Teilnehmergruppe

  • Dieses Online-Seminar richtet sich an alle, die Konflikte früher und besser erkennen und zielgerichteter analysieren möchten.
  • Weiterbildung für alle, die bereits bestehende Konflikte aktiv steuern und erfolgreich lösen möchten.

Referentin

Hendrix, Heike
Dr. Heike Hendrix hat über 30 Jahre Erfahrung in der Kommunikations- und Medienbranche, inklusive Führungspositionen in umfassenden Beratungs-, Marketing-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeitsprojekten für führende nationale wie internationale Unternehmen, Organisationen und Stiftungen. Seit mehr als 20 Jahren ist Dr. Hendrix als Beraterin, Trainerin und Coach tätig. Zuvor war sie Leiterin der externen Kommunikation einer internationalen Unternehmens- und Kommunikationsberatung. Erfahrungen auf journalistischer Seite hat sie bei verschiedenen öffentlich-rechtlichen wie privaten Medien gesammelt, u.a. durch ihre Tätigkeit als Innenpolitik-Redakteurin und Chefredakteursreferentin beim ZDF. Seit 2006 ist sie zudem Lehrbeauftragte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Aufgrund ihrer mehrjährigen Auslandsaufenthalte, u.a. in Australien und Japan, bietet Dr. Hendrix ihre Trainings für Führungskräfte, Angestellte, Auszubildende und StudentInnen in deutscher wie englischer Sprache an. Dr. Heike Hendrix ist IHK-zertifizierter Coach.

Termine:

auf Anfrage

Uhrzeit:

von 09:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 8 Personen

Teilnahmegebühr:

690,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(821,10 Euro inkl. MwSt.)

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version