Webinar: Podcasting Grundlagen und Konzeption

Kompaktwebinar an zwei Vormittagen

Podcasting ist eines der Trendformate unserer Zeit - auch während der Coronakrise. Seit Wochen steht das „Coronavirus-Update“ mit dem Virologen Christian Drosten auf Platz 1 der deutschen Podcast-Charts. Unternehmen und Organisationen ziehen nach, bringen eigene Hörformate online. In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie Podcasts als Teil Ihrer Kommunikationsstrategie einsetzen. An zwei Vormittagen tauchen wir ein in die Grundlagen, hören Produktionen aus der PR und erfahren, wie Podcasts entstehen. Im zweiten Schritt erarbeiten wir Storys für Ihre Projekte und überlegen, wie daraus ein tragfähiges Konzept wird.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen des Podcastings
  • Konzept-Check: Neues aus der Formatentwicklung
  • technische Grundlagen
  • Entwicklungsperspektiven fürs Podcasting
  • Konzeption in Kleingruppen per Zoom Breakout-Rooms
  • hören von Beispielen aus dem PR-Kontext
  • Diskussion von Fragen zu Technik und Grundlagen
  • Brainstorming von Storys und Konzeption von Formaten
  • Auswertung und Diskussion eigener Konzepte

Lernziele

Sie lernen, was Podcasts sind, wie Sie Formate entwickeln und umsetzen. Sie schärfen Ihre Ideen und können Dienstleister besser briefen.

Teilnehmergruppe

  • Dieses Webinar richtet sich an PR-Spezialisten, die Podcasts in ihrer Kommunikationsstrategie einsetzen, eigene Formate entwickeln und in Auftrag geben wollen.

Seminarmethode

Entdecken Sie mit unseren Online-Seminaren eine flexible Lösung der beruflichen Weiterbildung. Egal ob Home Office, Büroschreibtisch oder Hotelzimmer – Sie loggen sich am Seminartag bequem in den virtuellen Seminarraum ein und schon sind Sie live und interaktiv dabei. 

Das erwartet Sie:

  • diese Schulung umfasst 2 Vormittage mit jeweils 4 Trainingseinheiten à 45 Minuten und kurzen Pausen zwischen jeder Sequenz
  • Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmern
  • Hinweise zur Technik sowie zur optimalen Vorbereitung
  • digitale Bereitstellung der Seminarunterlagen
  • ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
  • persönliche Vor- und Nachbereitung der Schulung durch das Media Workshop Team
  • Zertifikat zum Nachweis der beruflichen Fortbildung

Bitte stellen Sie folgende Technik sicher:

  • Laptop, Rechner oder Tablet mit stabiler Internetverbindung
  • die Software Zoom (falls die Software nicht heruntergeladen werden kann, ist eine Teilnahme auch via Link möglich)
  • eine funktionierende Webcam
  • ein Headset oder ein Mikrofon (es genügt auch ein einfaches Kopfhörerheadset)

Referent

Philipp Eins
Philipp Eins arbeitet seit 15 Jahren als freier Journalist in Berlin. Mit dem Label EINS.STUDIO entwickeln er und sein Team Podcasts und digitale Formate für Medienhäuser und Unternehmen. In Workshops gibt er seine Erfahrungen an Medienschaffende weiter. Davor hat Philipp Eins mehrere Jahre in den Redaktionen von Deutschlandfunk Kultur und Tagesspiegel gearbeitet. An der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin war er Lehrbeauftragter für Wirtschaftskommunikation. Er ist Absolvent der Reportageschule Reutlingen und des Masterstudiums Online Radio an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Termine

auf Anfrage

Hinweis:

Dieses Thema können Sie auch als Präsenzseminar buchen. Hier geht's zum Seminar.

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version