Intranet-Textwerkstatt: Portraits schreiben

Portraits sind für Intranets zentrale Stilformen. Im Gegensatz zu Nachrichten lockern sie auf und inspirieren. Jubiläen, Aufgaben, Erfolge – Anlässe für Portraits gibt es sehr viele. Personen, Unternehmen oder Angebote können im Zentrum der Erzählung stehen. Entweder wird sachlich-informativ geschildert oder ein Mensch und sein Tun aus verschiedenen Perspektiven beschrieben. Ob Sie kurze oder längere Portraits verfassen möchten: das Handwerk lässt sich erlernen. In dieser Textwerkstatt erfahren Sie, wie Portraits für das Intranet konzipiert werden, was gute Portraits ausmacht und wie sie geschrieben werden. Dabei liefern kurze Theorie-Module, vielfältige Praxis-Sessions in Kombination mit Kreativ-Übungen, Checklisten sowie Best-/Worst Practices das perfekte Handwerkszeug für effektive Portraitarbeit.

Themenschwerpunkte

  • Definieren – was Portraits sind
  • Klarstellen – wann sich Portraits für Intranets eignen
  • Unterscheiden – Portrait-Formate Text, Bild, Video, Ton
  • Erkennen – was gute Portraits auszeichnet
  • Entscheiden – Personen, Themen, Anlässe für Portraits
  • Überblicken – Merkmale, Aufbau, Sprache von Portraits
  • Planen – Kurze & längere Portraits für Intranets konzipieren
  • Üben – Personen- (Team-) Portraits schreiben
  • Lernen – Firmen-Portraits formulieren
  • Trainieren – Produkt-Portraits verfassen

Lernziele

Sie lernen die Stilform Portrait kennen und wie sie im Intranet (in der internen Kommunikation) eingesetzt werden kann. Sie erweitern Ihr Textwissen und Ihre Texter*innen-Kompetenz. Sie erstellen auf der Basis eigener Themen Kurzportraits. So entsteht ein bestmöglicher Praxistransfer.

Teilnehmergruppe

  • Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen aus IK-Abteilungen, Pressestellen, Marketing- oder HR-Abteilungen, die in internen Medien und Kanälen über Menschen, Firmen, Institutionen und / oder Produkte schreiben.

Referent

Matthias Kutzscher
Matthias Kutzscher ist freier Redakteur, PR-Berater und Dozent. Neben seiner Tätigkeit für Medien unterstützt er Firmen und Organisationen bei digitaler und klassischer Kommunikation. Über die Plattform Gruendermacher.de berät Kutzscher zudem Start-ups bei externer und interner Öffentlichkeitsarbeit. Nach dem Wirtschaftsstudium volontierte Kutzscher bei der Deutschen Presse-Agentur. Als Redakteur arbeitete er für Zeitungen, Newsdienste und Online-Portale. Zurzeit schreibt er für Webmedien wie Biallo.de, Zeitungen wie die Rheinische Post, Blogs, Unternehmen sowie Agenturen. Von 2001 bis 2013 leitete Kutzscher die PR-Agentur MK-Kom. Von 2012 bis 2016 war er Geschäftsführer der Marketingagentur Sition GmbH. Matthias Kutzscher ist Lehrbeauftragter an der Axel Springer Akademie, der EMBA Europäische Medien- und Businessakademie sowie PR- und Journalismus-Dozent für verschiedene Fortbildungseinrichtungen.

Termine

14. und 15.06.2021 in Hamburg

Uhrzeit:

von 10:00 bis 17:30 Uhr und 09:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 12 Personen

Teilnahmegebühr:

980,00 Euro zzgl. MwSt.

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Jetzt anmelden

Anmeldung unter:

https://www.media-workshop.de/seminar/intranet-textwerkstatt/

Anmeldung