Medientraining vor Kamera und Mikrofon

Souveräne Interviews und starke Statements

Mitarbeiter in Kommunikationsabteilungen bekommen immer wieder Interviewanfragen und müssen Statements formulieren, die das Wesentliche in aller Kürze auf den Punkt bringen sollen. Neben der Chance zur positiven Darstellung des Unternehmens und der eigenen Person bergen Interviewsituationen aber auch Risiken. Sie möchten wissen, was Journalisten von Ihnen erwarten? Sie wollen für Interviews, vor allem mit Journalisten von TV und Hörfunk, gewappnet sein und souveräne Statements abgeben? In diesem Medientraining lernen Sie, Interviews richtig vorzubereiten, professionell mit Medienvertretern umzugehen und Ihre Botschaften in publikumswirksame Statements zu verpacken.

Themenschwerpunkte

  • professionell auf Presseinterviews vorbereiten
  • zielgerichtet argumentieren und überzeugen
  • Botschaften als Statements formulieren
  • kritische Fragen gewinnbringend nutzen
  • Umgang mit Aufregung und Anspannung
  • Sicherheit bei Radio- und Telefoninterviews
  • die persönliche Präsenz vor der Kamera steigern
  • in der Krise professionell auftreten

Lernziele

Sie erarbeiten in Kleingruppen und mit der Referentin individuelle Argumentationstechniken und optimieren Ihre persönliche Präsenz bei Interviews. Sie wissen, wie Sie mit Interviewanfragen umgehen und können knackige Statements formulieren. Sie trainieren, wie Sie Ihre Stimme, Körpersprache, Mimik und Gestik authentisch einsetzen und sicher vor der Kamera auftreten. Sie erfahren, wie Sie in Krisensituationen professionell mit Journalisten umgehen und investigative Fragen souverän beantworten.

Teilnehmergruppe

  • Weiterbildung für Pressesprecher, Pressereferenten und Mitarbeiter in Kommunikationsabteilungen, die Interviewanfragen beantworten müssen.
  • Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich und ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit präsentieren und vor der Kamera oder am Telefon überzeugen wollen.

Referent

Angela Michael, Medientrainerin, TV-Journalistin, Moderatorin
Angela Michael (Jahrgang 1962) ist Medientrainerin, TV-Journalistin, Moderatorin, systemische Beraterin und Mental-Coach. Sie trainiert seit 15 Jahren Führungskräfte, Wissenschaftler, Politiker, Künstler und Experten für einen erfolgreichen Auftritt in den elektronischen Medien. Für die ard.zdf medienakademie ist sie seit vielen Jahren als Moderationstrainerin für TV-Journalisten tätig. Sie coacht Präsentatoren oder Keynote Speaker für eine wirkungsvolle, lebendige und begeisternde Rede oder Präsentation. Sie nutzt dafür auch erfolgreiche Techniken aus dem Schauspieltraining und hocheffizientes Wingwave-Coaching gegen Auftrittsängste und Lampenfieber. Nach ihrer Ausbildung zur Kommunikationstrainerin 1999 bildete Michael Personaltrainer für ein Weiterbildungsinstitut aus. Zuvor arbeitete sie 12 Jahre lang als Autorin, Redakteurin und Moderatorin bei öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehsendern wie Radio Bremen, DIE ZEIT TV-Magazin (VOX), ZDF und NDR. Angela Michael studierte Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Kunstgeschichte und Psychologie.

Termine

18. bis 19.06.2020 in Hamburg

Uhrzeit:

von 10:00 bis 17:30 und von 09:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 8 Personen

Teilnahmegebühr:

1.290,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(1.535,10 € inkl. MwSt.)

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Jetzt anmelden

Anmeldung unter:

https://www.media-workshop.de/seminar/medientraining-vor-kamera-und-mikrofon/

Anmeldung

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.