Online-Seminar: Veränderungskommunikation für erfolgreiche Change Prozesse

„Nichts ist so beständig wie der Wandel“ – diese Weisheit erleben viele Mitarbeiter in Unternehmen dauernd. Neue Geschäftsfelder, neue Strategien, neue Köpfe: Veränderungen können nur greifen, wenn die Mitarbeiter sie verstehen und mitziehen. Doch oft stehen Mitarbeiter den Neuerungen und Veränderungsprozessen vorerst skeptisch gegenüber. Als Führungskraft oder Teamleiter gilt es nun, die konkrete Situation und die zukünftigen Anforderungen genau zu erfassen und rechtzeitig die individuell passende Strategie zu erarbeiten. Die interne Kommunikation spielt dabei eine zentrale Rolle. In diesem Media Workshop lernen Sie die Grundlagen professioneller Veränderungskommunikation kennen. Sie erfahren, wie man Fallstricke bei Veränderungsprozessen vermeidet und worauf man in der Kommunikation unbedingt achten sollte.

Themenschwerpunkte

  • gute und schlechte Kommunikation im Veränderungsprozess und die Folgen
  • verschiedene Stadien des Veränderungsprozesses und die daraus resultierenden Anforderungen an die Kommunikation
  • Protagonisten, Multiplikatoren und „Bremser“ der Veränderungskommunikation
  • Kommunikationsplanung und Konzeption für den Change

Lernziele

Sie lernen, wie Sie Veränderungsprozesse kommunikativ unterstützen und alle Beteiligten glaubwürdig einbinden. Sie erfahren, welche Rolle der Kommunikation zukommt, wie Kommunikatoren sich gerade in Veränderungssituationen verstärkt etablieren können und wie wertvoll sie zum Beispiel in der Linie als auch für Projektteams sind. Sie sind in der Lage, authentische Botschaften und Ziele zu entwickeln und dazu passende Maßnahmen abzuleiten.

Teilnehmergruppe

  • Digitale Weiterbildung für Kommunikationsverantwortliche, Führungskräfte und Projektleiter, die Veränderungsprozesse erfolgreich begleiten, steuern und vermitteln möchten.
  • Dieser Online-Kurs richtet sich an alle, die wissen möchten, wie man einen Kommunikationsplan erarbeitet.

Referent

Dr. Simone Richter, Kommunikationstrainerin, Journalistin und Publizistin
Dr. Simone Richter ist Kommunikationstrainerin, Journalistin und Publizistin. Sie arbeitet freiberuflich im Bereich Text, Konzept und Strategieberatung, begleitet und betreut Unternehmen und Institutionen aus verschiedenen Branchen sowie Bildungseinrichtungen. Als promovierte Kommunikationswissenschaftlerin, erfahrene Senior PR-Beraterin und ehemalige Redakteurin der Stuttgarter Zeitung kennt sie das Feld der internen und externen Unternehmenskommunikation, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und das der Redaktionen – gleich aus verschiedenen Perspektiven. Und rundet als Kommunikationstrainerin, Redenschreiberin sowie als Ghostwriterin für Fach- und Sachbücher ihr Profil ab. Als ehemalige Präsidentin der Wirtschaftsjunioren Esslingen engagiert sie sich ehrenamtlich im Netzwerk junger Unternehmer. Und kennt die Bedürfnisse von Mittelstand und Industrie.

Termine:

11.02.2022

14.10.2022

Uhrzeit:

von 09:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 8 Personen

Teilnahmegebühr:

590,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(702,10 Euro inkl. MwSt.)

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Jetzt anmelden

Anmeldung unter:

https://www.media-workshop.de/seminar/veraenderungskommunikation/

Anmeldung