NEU: Corporate Influencer

Mitarbeitende als Markenbotschafter

Interne Markenbotschafter dienen als Gesicht eines Unternehmens und machen es damit nahbar, authentisch und sympathisch. Sie sind die beste Quelle für fachliche Expertise, authentische Insights und bieten abwechslungsreichen Content! Und weil Menschen lieber mit anderen Menschen kommunizieren, als mit anonymen Logos, haben soziale Netzwerke wie Facebook oder LinkedIn längst reagiert und ihren Algorithmus auf den Aufbau von persönlichen Beziehungen angepasst. Damit ist die organische Reichweite von Unternehmensseiten dramatisch gesunken, weshalb Corporate Influencer immer bedeutsamer werden. Mit der richtigen Strategie und dem Aufbau eines Corporate-Influencer-Programms können Unternehmen und Marken gerade auf LinkedIn, Facebook & Co. nicht nur ihre Reichweite und Authentizität steigern, sondern auch ihre Kunden- und Mitarbeiterbindung stärken. So nehmen Mitarbeitende ihre Community in ihren persönlichen Arbeitsalltag mit und geben Tipps zum Beispiel zu Bewerbungen. Möchten auch Sie Ihren Kund:innen und Leser:innen einen persönlichen und spannenden Zugang zu Ihrem Unternehmen ermöglichen? In diesem Online-Seminar zeigt Ihnen die Referentin, wie Sie Mitarbeiterkommunikation auf Social Media im Employer Branding und Recruiting, sowie als eine Möglichkeit für Marketing und den Vertrieb nutzen können. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf LinkedIn.

Themenschwerpunkte

  • Begriffsklärung und Definition
  • Strategie und Zielsetzung
  • Aufbau eines erfolgreichen Corporate-Influencer-Programms
  • Best Practise, Dos and Don’ts
  • Einsatzmöglichkeiten
  • die richtige Plattform für das richtige Ziel
  • Auswahl und Recherche der Corporate Influencer
  • Erfolgskriterien guter Corporate Influencer
  • Mitarbeitende motivieren, aktiver in Social Media zu werden
  • Corporate Influencer Programm erfolgreich initiieren und begleiten
  • grundsätzliche rechtliche Aspekte

Lernziele

Sie lernen die Grundlagen für das Arbeiten mit Corporate Influencern kennen. Sie erfahren, wie Sie neue und bestehende Zielgruppen erreichen und sich eine Community aufbauen. Sie wissen, welche Plattformen sich für welche Corporate Influencer-Strategie eignet, können die richtigen Social Media-Kanäle auswählen und erfolgreich bespielen. Sie sind in der Lage eine eigne Corporate Influencer-Strategie zu entwickeln und umzusetzen.

Teilnehmergruppe

  • Dieses Online-Seminar richtet sich an Mitarbeitende aus Human Ressources und Marketing- und Kommunikationsabteilungen, die mit Corporate Influencern arbeiten oder arbeiten möchten und an Personen, die selbst Corporate Influencer sind.
  • Kurs für Führungskräfte und Entscheider:innen sowie Verantwortliche aus Kundenservice und Sales, die bereits Content im Sinne des Unternehmens produzieren.

Referentin

Sabine Sikorski, Referentin und Content Strategin
Sabine Sikorski arbeitet seit über zehn Jahren in der Kommunikationsbranche. Sie hat u.a. für namhafte Agenturen wie FleishmanHillard und Grayling Deutschland gearbeitet und hat dort zahlreiche digitale Kampagnen für Kunden umgesetzt. Sabine Sikorski hat sich früh auf digitale Kommunikation spezialisiert und lotet jedes neue Netzwerk in Bezug auf seine Tauglichkeit für Unternehmen aus. Zudem ist sie Foodbloggerin und Gründerin der ersten Creator Conference in München, der Blog Big.

Termine:

31.01.2023 als Webinar

18.09.2023 als Webinar

Uhrzeit:

von 10:00 bis 14:00 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 8 Personen

Teilnahmegebühr:

490,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(583,10 Euro inkl. MwSt.)

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Jetzt anmelden

Anmeldung unter:

https://www.media-workshop.de/seminar/corporate-influencer-webinar/

Anmeldung

Sie möchten sich gerne zum Workshop anmelden, aber das Anmeldeformular wird nicht angezeigt?
Kein Problem! Senden Sie uns gerne eine E-Mail an team@media-workshop.de mit dem gewünschten Seminartermin und wir übernehmen die Anmeldung für Sie und senden Ihnen eine Bestätigung zu.
Vielen Dank.