Storytelling

Aus Themen spannende Geschichten entwickeln

Mit guten Geschichten wecken Sie Bilder im Kopf, die ihren Weg direkt in die Medien finden. Ihre Dienstleistungen und Produkte werden lebendig und bleiben so im Gedächtnis von Kunden und Geschäftspartnern. Doch wie finden Sie passende und interessante Geschichten für Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder Ihr Produkt? Und wie können Sie auch aus „trockenen“ Themen gute Storys machen? In diesem Media Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihre Themen lebendiger und spannender darstellen und Storytelling als professionelles Instrument der Öffentlichkeitsarbeit nutzen.

Themenschwerpunkte

  • Was ist Storytelling? Was macht eine gute Geschichte aus?
  • Einsatzmöglichkeiten und Nutzen von Storytelling
  • professionelle Themenfindung
  • Dramaturgie, Aufbau und Bausteine interessanter Geschichten
  • das narrative Prinzip als Voraussetzung für gutes Storytelling
  • der souveräne Umgang mit „trockenen“ Themen
  • Kriterien des erfolgreichen Storytellings
  • Analyse von Fallbeispielen und praktische Übungen

Lernziele

Sie finden interessante Themen für Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder Ihr Produkt. Sie können Ihre Geschichten spannend aufbauen, treffend gestalten und Ihren verschiedenen Zielgruppen überzeugend vermitteln. Sie lernen, wie Sie auch aus „trockenen“ Themen fesselnde Geschichten entwickeln. Sie wissen, wie Sie mit Geschichten die Effektivität Ihrer Kommunikation steigern.

Teilnehmergruppe

  • Seminar für Pressesprecher und Kommunikationsfachleute, die für ihre Public Relations spannende Geschichten entwickeln wollen.
  • Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter in der Unternehmenskommunikation, die Storytelling in der Pressearbeit einsetzen möchten.

Referent

Matthias Kutzscher
Matthias Kutzscher ist freier Redakteur, PR-Berater und Dozent. Neben seiner Tätigkeit für Medien unterstützt er Firmen und Organisationen bei digitaler und klassischer Kommunikation. Über die Plattform Gruendermacher.de berät Kutzscher zudem Start-ups bei externer und interner Öffentlichkeitsarbeit. Nach dem Wirtschaftsstudium volontierte Kutzscher bei der Deutschen Presse-Agentur. Als Redakteur arbeitete er für Zeitungen, Newsdienste und Online-Portale. Zurzeit schreibt er für Webmedien wie Biallo.de, Zeitungen wie die Rheinische Post, Blogs, Unternehmen sowie Agenturen. Von 2001 bis 2013 leitete Kutzscher die PR-Agentur MK-Kom. Von 2012 bis 2016 war er Geschäftsführer der Marketingagentur Sition GmbH. Matthias Kutzscher ist Lehrbeauftragter an der Axel Springer Akademie, der EMBA Europäische Medien- und Businessakademie sowie PR- und Journalismus-Dozent für verschiedene Fortbildungseinrichtungen.

Termine

auf Anfrage

Hinweis:

Dieses Thema können Sie auch als digitale Fortbildung buchen. Hier geht's zum Webinar.

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version