NEU: Innovationsmanagement

Strategisch planen mit der Szenariotechnik

Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, sich ständig zu erneuern. Dieser Druck resultiert nicht nur aus dem globalen Wettbewerb, sondern auch aus gesellschaftlichen und politischen Erwartungen. Um nachhaltig erfolgreich zu sein, ist kontinuierliche Innovation unerlässlich. Mit der Szenariotechnik können Sie zukünftige Optionen bereits heute erkunden und daraus Ideen für neue Produkte und Dienstleistungen ableiten. Szenarien sind plausible und in sich konsistente Zukunftsbilder, die auf empirischen Daten basieren. Sie reduzieren die Komplexität und ermöglichen fundierte strategische Entscheidungen. Sie wollen eine zukunftsfähige Unternehmensstrategie entwickeln? Lernen Sie in diesem Media Workshop, wie Sie Innovationen mit KI-Unterstützung zielgerichtet und vor allem pragmatisch entwickeln und kommunizieren.

Themenschwerpunkte

  • von Trends zu Szenarien: Einführung in die Szenariotechnik
  • Ansätze und Methoden zur Identifikation von Einflussfaktoren
  • Festlegung von Schlüsselfaktoren
  • Entwicklung plausibler Ausprägungen der Zukunft
  • Bildung von Szenarien
  • Ableitung strategischer Optionen und Einsatz von Szenarien

Lernziele

Sie lernen, wie die Szenariotechnik strategische Entscheidungsprozesse verbessert und zur Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens beitragen kann. Sie erfahren, wie Sie aussagekräftige und realistische Szenarien erstellen. Sie können beurteilen, in welcher Form Szenarien für Ihr Unternehmen einsetzbar sind und was bei der Umsetzung zu beachten ist.

Teilnehmergruppe

  • Diese Weiterbildung richtet sich an Mitarbeitende aus Kommunikation, Marketing und Innovationsmanagement, die sich mit der Zukunft auseinandersetzen und eine längerfristige Strategie entwickeln wollen.
  • Kurs für Führungskräfte und Spezialisten, die sich im Unternehmen mit strategischen Aufgaben beschäftigen und wissen möchten, für welche Themen die Szenariotechnik in ihrem Unternehmen eingesetzt werden kann.

Referent

Thomas Roß, Berater für digitale Kommunikation
Thomas Roß (Jahrgang 1975) ist Berater für digitale Kommunikation. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt er Strategien für mehr Reichweite & Relevanz mit SEO, Social Media und Content-Marketing. Die Umsetzung der Strategie unterstützt der gelernte Journalist im Unternehmen mit Projekten, Workshops und Trainings. Darüber hinaus ist Thomas Roß für verschiedene Medienunternehmen in den Bereichen TV, Online und Social Media tätig.

Termine:

auf Anfrage

Uhrzeit:

von 09:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmeranzahl:

maximal 12 Personen

Teilnahmegebühr:

720,00 Euro zzgl. 19% MwSt.
(856,80 Euro inkl. MwSt.)

Telefonische Beratung:

+49 40 2263 9660

Darstellung:

Druck-Version

Datenschutz
MW MEDIA WORKSHOP GMBH, Inhaber: Nicole von Aspern, Stephanie Langeloh, Berit Siewert (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
MW MEDIA WORKSHOP GMBH, Inhaber: Nicole von Aspern, Stephanie Langeloh, Berit Siewert (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.